Home Kurse Anleitungen Marken Kontakt

© 2016 DIE NADEL WOLLE & STOFFE

Impressum

Werner-von-Siemens-Str. 10

6411 Erbach i. Odw.

die.nadel@t-online.de

Tel.: 06062 / 267826

Anleitungen Rock gestreift

Rock diagonal gestreift



2-farbig oder  1 x uni, 1x melierte Wolle, jeweils ca. 150g (bei Sockenwolle)

1 entsprechende Rundstricknadel und 1 dünnere Rundstricknadel


Farbe A = bunt

Farbe B = uni


Anleitung:

4 Maschen anschlagen mit Farbe A . 1 Reihe rechts, 1 Reihe links.

Zunahmen:

Reihe 1 (Vorderseite): mit Farbe B die erste Masche verdoppeln: rechts stricken, die Masc:he nicht von der Nadel gleiten lassen und diese Masche nochmal rechts verschränkt stricken. Erst jetzt die Masche von der linken Nadel gleiten lassen. Danach alle folgenden Maschen rechts stricken bis zur letzten Masche. Die letzte Masche wieder verdoppeln.

Reihe 2: Farbe B, rechts stricken.

Reihe 3: Farbe A, 1. Masche verdoppeln, bis zur letzten Masche rechts stricken, letzte Masche verdoppeln.

Reihe 4: Farbe A, links stricken.

Diese 4 Reihen wiederholen, bis die gewünschte Länge des Rockes erreicht ist. Gemessen wird hierfür vom Maschenanschlag bis zur Nadel.


Gerades Teil:

Reihe 1: Farbe B, 1 Masche wie zum rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts stricken und die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen. Alle Maschen bis auf die letzte rechts stricken und die letzte Masche verdoppeln.

Reihe 2: Farbe B, rechts stricken

Reihe 3: Farbe A, wie Reihe 1

Reihe 4: Farbe A, links stricken

Diese 4 Reihen stets wiederholen, bis die längste Kante dem gewünschten Hüftumfang entspricht.


Abnahmen:

Reihe 1: Farbe B, 1 Masche wie zum rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts stricken und die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen. Alle Maschen bis auf die letzten 2 Maschen rechts stricken. 2 Maschen rechts zusammenstricken.

Reihe 2: Farbe B, rechts stricken

Reihe 3: Farbe A, wie Reihe 1

Reihe 4: Farbe A, links stricken

Diese 4 Reihen stets wiederholen, bis nur noch 4 Maschen übrig sind. Abketten und die kurzen Seiten zusammennähen.


Ausarbeitung:

Aus der oberen Rockkante  Maschen in Farbe B auffassen und in Runden glatt rechts bis zur gewünschten Länge stricken. 1 Runde linke Maschen stricken (Bruch) und danach wieder glatt rechts in der gleichen Länge. Mit einer dünnen Hilfsnadel  von der linken Seite, die aufgefassten Maschen alle wieder auffädeln, bis auf 1 - 2 cm. Dann beide Stricknadeln zusammenlegen und immer eine gestrickte Masche  und eine aufgefädelte Maschen rechts zusammenstricken und sofort abketten. Die 1 - 2 cm für die Ihnen die aufgefädelten Maschen fehlen, einfach die gestrickten Maschen abketten. In das Bündchen können Sie durch die 1-2 cm Öffnung ein Gummiband einziehen.







PDF Download